Kräuterwanderung in die "Petite Camargue" bei Basel 

Am Pfingstsonntag noch nichts vor?

Am 24. Mai 2015 findet eine Kräuterwanderung statt ins Naturschutzgebiet "Petite Camargue" bei Basel.

Sie können dabei viele Heilpflanzen, Wildkräuter und Orchideen kennenlernen.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Detaillierte Infos finden Sie im Portal Phytotherapie-Info in der Rubrik "Kurse":

Kräuterwanderungen Basel / Schweiz

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0