Kräuterkurs am Stockhorn im Simmental (Berner Oberland)

Ich möchte Ihnen gerne einen ausgewählten Kräuterkurs vorstellen, er findet am 21. Juli 2018 statt. Wir erkunden zusammen die Pflanzenwelt um das Stockhorn im Simmental (Berner Oberland).

Zuerst machen wir einen botanischen Rundgang am Nordhang oberhalb von Erlenbach und lernen dabei Heilpflanzen und Wildkräuter tieferer Lagen kennen. Am Mittag fahren wir in luftigere Höhen. Die Seilbahn bringt uns auf’s Stockhorn (2190 m ü. M.). Dort erkunden wir Alpenkräuter und Alpenblumen, nehmen uns aber auch Zeit für das imposante Panorama. Danach fahren wir zurück zur Mittelstation Chrindi und umrunden den Hinderstockesee (1600 m ü. M.), Zum Schluss bringt uns die Stockhornbahn zurück nach Erlenbach. Durch die Seilbahn können wir auf dieser Kräuterwanderung die Pflanzenwelt von drei verschiedenen Höhenstufen kennen lernen.

 

Für weitere Informationen klicken Sie auf den folgenden Link

Kräuterkurs am Stockhorn im Simmental (Berner Oberland)

 

 

Kräuterkurse in der Natur Frühling und Sommer 2018

Auch dieses Jahr führen wir wieder viele tolle, abwechslungsreiche Kräuterwanderungen in der ganzen Schweiz durch. Durchstöbern Sie unser Programm unter folgendem Link.

 

Kräuterkurse Schweiz: Programm 2018

 

 

Unter dem obenstehenden Link finden Sie Kräuterkurse in der Natur in verschiedenen Regionen der Schweiz z.B. in den Kantonen Zürich, Schaffhausen, Graubünden, St. Gallen, Bern, Basel, Luzern, Schwyz, Zug, Aargau und Wallis zu entdecken. Ebenfalls finden Sie dort Seminare, wie Lehrgänge in Phytotherapie/ Pflanzenheilkunde (Phytotherapie-Ausbildung und Heilpflanzen-Seminare) in Winterthur.

 

Kräuterwanderungen & Kräuterkurse 2018

Interessieren Sie sich für

Kräuterwanderungen und Kräuterkurse in der Schweiz?

 

Martin Koradi vom Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur hat auch für das Jahr 2018 ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

Kräuterwanderungen finden in verschiedenen Regionen der Schweiz statt, zum Beispiel in den Kantonen Wallis, Graubünden, Luzern, Glarus, St. Gallen, Bern, Basel, Zürich, Aargau, Schaffhausen.

 

Kräuterkurse werden regelmässig angeboten in Winterthur als Tagesseminare zu verschiedenen Themen.

Darüber hinaus gibt es zwei verschiedene Lehrgänge:

- Das Heilpflanzen-Seminar über sechs Wochenenden für Personen, die Heilpflanzen sorgfältig im privaten Bereich anwenden möchten.

- Die Phytotherapie-Ausbildung für Berufsleute aus Pflege (z. B. Spitex, Pflegeheim, Palliative Care, Klinik), Naturheilkunde, Medizin, Massage, Physiotherapie, MPA, Ernährungsberatung etc., mit begrenzten Plätzen auch für Interessierte ohne medizinische Grundausbildung.

 

Das Detailprogramm zu diesen Kräuterwanderungen und Kräuterkursen finden Sie hier:

 

Kräuterwanderungen & Kräuterkurse & Lehrgänge

 

 

Kräuterwanderungen Schweiz 2016

Auch im Sommer 2016 führt die Heilpflanzenschule Schweiz wieder ein vielfältiges Programm mit Kräuterwanderungen durch. Geleitet werden die Kräuterwanderungen  durch Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie (SIP) in Winterthur.

Die Kräuterwanderungen finden in verschiedenen Gegenden der Schweiz, zum Beispiel in den Kantonen Zürich, Bern, Luzern, Glarus, Schwyz, Schaffhausen, St. Gallen, Basel, Wallis, Graubünden.

Die Detailprogramme finden Sie hier:

Kräuterwanderungen Schweiz

0 Kommentare

Kräuterwanderung in die "Petite Camargue" bei Basel 

Am Pfingstsonntag noch nichts vor?

Am 24. Mai 2015 findet eine Kräuterwanderung statt ins Naturschutzgebiet "Petite Camargue" bei Basel.

Sie können dabei viele Heilpflanzen, Wildkräuter und Orchideen kennenlernen.

Leitung: Martin Koradi, Dozent für Phytotherapie / Pflanzenheilkunde am Seminar für Integrative Phytotherapie in Winterthur (Kanton Zürich, Schweiz).

Detaillierte Infos finden Sie im Portal Phytotherapie-Info in der Rubrik "Kurse":

Kräuterwanderungen Basel / Schweiz

 

 

 

0 Kommentare